Im Leben Baden

Öldispersionsbäder, Wachstherapie, Aurabehandlung (mit Dynamischem Tierkreis)

Das Öldispersionsbad
Pflanzendüfte erzählen von verwandeltem Sonnenschein


Nicht umsonst liefert unsere Sprache gerne Ausdrücke wie „jemanden riechen können“ oder „die Nase voll haben.“  
Düfte erlauben einen unmittelbaren Zugang zu unserer Seele. Das passende ätherische Öl hilft, inneren Themen näher zu kommen, ungeahnte Lösungen zu finden oder auch, sich gelungen zu entspannen und ins Genießen zu geraten.

Bei einem Öldispersionsbad wird  ein ätherisches Öl ins Badewasser verwirbelt. Es handelt sich um eine Art     ‚Potenzierung’, die es erlaubt, Wasser und Öl bis in das kleinste Badetröpfchen zu verbinden, wodurch das Öl tiefer unter die Haut gehen kann. Es ist ein wunderbares Gefühl so ‚getragen’ oder ‚schwebend’ im Wasser zu liegen.

Wachstherapie:

Bei der Wachstherapie wird die Aura eines Menschen (eines Tieres, Hauses…) mit flüssigem Bienenwachs gereinigt. Es entsteht ein individuelles Wachsbild, das die aktuelle Situation beleuchtet. Kommende Träume liefern im Anschluss wichtige Hinweise.

Zu meiner Person:

Seit 7 Jahren lebe ich mit meinen 3 Kindern in Dahmsdorf. Gelernt habe ich bei Rebekka Ullmann (Öle, Aura, Tierkreis) und Thomas von Rottenburg (Jungebad) in Berlin sowie Wachstherapie bei Saira Sarekbajewa, Kasachstan.

Sientje Arzt - Kulturschmiede Dahmsdorf
Am Weiher 9 
15374 Müncheberg-Dahmsdorf
Tel.: 033 432 - 747 228
        01573 - 86 64 923
E-Mail: sientje-arzt(at)atelier40.de
www.kunstundlebensart.de/Sientje-Arzt.690.0.html