Begegnungen in Stille

Der Baum gleicht dem Menschen in seiner Haltung, in seiner Beständigkeit und im innersten Seelenwesen. Seine Aufrichtung lehrt uns, Verantwortung für unsere eigene  Aufrichtigkeit zu übernehmen. Der Baum ist Mittler zwischen Himmel und Erde, und unsere Wirbelsäule ist der Ort unserer Mitte und der Balance. Bäume tragen verborgene Botschaften in sich, für die unsere Seele empfänglich ist.

Der Klangstrom des Gong, der in der Schwingung des „OM“ klingt, dem Urklang, aus dem die ganze Schöpfung entstanden ist, erzeugt für Augenblicke eine tiefe Stille, in der alle inneren Veränderungen möglich sind.

Im Einklang mit sich selbst
Wenn sich im Yoga der Körper geschmeidig anfühlt, die Gedanken zur Ruhe kommen, dann ist es, als hätten wir einen Lampenschirm gereinigt, durch den unsere Seele wieder strahlender denn je hindurchscheinen und auch Licht empfangen kann. So wird Freude unser wahres Sein.
Genau das passiert auch im Authentischen Reiki, wenn mit der höchsten Schwingung im Universum, mit der Leuchtkraft der bedingungslosen Liebe unsere wahre Essenz  berührt wird. Dann kann Heilung geschehen.

Nahrung für die Seele
Der Grundton aller Märchen ist: Vertraue! Märchen– Mär = Wahrheit, erreichen eine innere Dimension in unserem Unbewussten und setzen schöpferische, selbstheilende Kräfte frei.
Jedoch lässt sich die Wahrheit nur in Bildern mitteilen, genau in der Sprache, die unsere Seele schauen kann.

Kerstin Yvonne Lange
journalistische Tätigkeit als Freie Mitarbeiterin für Zeitungen in Berlin und Brandenburg
Theater, Märchen / Schauspiel/ Kunst - Ausstellungen (Malerei, Installation) 

Kurse/Seminare
Kundalini Yoga, Schwangeren-/ Rückbildungs-
Kinder-/ Familienyoga, Gong-/ Baummeditation
Authentisches Reiki (7. Grad) )/Ausbildungen in allen 7 Graden, Behandlungen
Lebensberatung, Umweltpädagogik

Am Roten Haus 5
15377 Buckow

Tel.:     033433 - 57 952
mobil:  0173 - 833 20 65
E-Mail: kerstin-yvonne-lange(at)web.de
www.kunst-und-heilen.com